männliche B-Jugend

21.11.2015: TSV Aufderhöhe - männl. B - 19:31

Klarer Sieg für die B-Jugend

Trotz großer Konzentrationsschwächen gewann die Jungen B gegen TSV Aufderhöhe.

 

Trotz großer Konzentrationsschwächen gewann die Jungen B gegen TSV Aufderhöhe.

Unserer jungen Mannschaft, aufgestockt mit C-Jugend-Spielern, gelangen am Samstag fast

ausschließlich Tempogegenstöße, gegen die der Gegner kein Mittel fand.

Spielerisch war es leider nicht, wie gewohnt, ein höheres Niveau. Die Abwehr unserer Jungs war löchrig wie ein Schweizer Käse. Unsere Torhüter Dennis, Leihgabe der C, hielt was möglich war. Die Spieler waren stets bemüht, den Ball im Tor zu versenken - oft erfolglos.

Ausgeglichen wurde das durch schwache Abwehrarbeit. Wieder einmal halfen die Tempogegenstöße von Christopher und Dustin, das Spiel in Richtung Sieg zu lenken.

Trotz einiger merkwürdiger Entscheidungen des Schiedsrichters, wie z.B. der Gelben Karte gegen Joshua nach einem Foul von Tobias, brachten unsere Jungs die Punkte nach Hause.

 

Mit der überheblichen Einstellung werden die nächsten beiden Spiele allerdings verloren gehen!!!!

 

Es spielten: Christopher Narat (12), Dustin Dörner (10), Finn Hebbecker (3/2), Jonas Bohnekämper (1), Janik Kevenhörster (1), Joshua Knortz (1), Tobias Berhart, Dennis Heidepeter, Max Meyer, Max Brauer.